Aktuelles bei der Neusässer Tafel

500 Freikarten vom Moskauer Weihnachtscirkus

500 Freikarten vom Moskauer Weihnachtscirkus

Schon das 6. Jahr in Folge spendet die Familie Frank vom Moskauer Weihnachtszirkus 500 Freikarten den Bedürftigen in Neusäss.

Verabschiedung einiger unserer Ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen

Verabschiedung einiger unserer Ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen

Auf unserer Weihnachtsfeier am 05.12.2019 im Gasthof Fuchs in Steppach, zu der uns Bürgermeister Richard Greiner eingeladen hat, verabschiedete die Vorsitzende Sabine Zimmermann folgende ehrenamtliche Helfer: Johannes Hartmann, Edelgart Lehmann, Hanni Mayer und Dr. Horst Hauptmann. Alle vier Helfer gehörten seid Beginn 2007 zu unserer Tafel.Ein herzliches Dankeschön für eure unermüdliche Arbeit.

Verabschiedung unserer Schriftführerin Frau Baumbauer-Grimm im März 2018

Verabschiedung unserer Schriftführerin

Im Zuge der diesjährigen Mitgliederversammlung verabschiedete die Alte und Neue Vorsitzende, Frau Zimmermann, die langjährige Schriftführerin Cornelia Baumbauer-Grimm aus Ihrem Amt. Wir sagen ein herzliches Dankeschön für die tolle geleistete Arbeit!

Das Wellness-Paradies Titania Neusäß spendet auch dieses Jahr Eintrittskarten an die Tafel Neusäß im Dezember 2017

Das Wellness-Paradies Titania Neusäß spendet auch dieses Jahr Eintrittskarten an die Tafel Neusäß

Auch dieses Jahr spendet das Wellness-Paradies Titania Neusäß Familienkarten an die Tafel zur Weitergabe an Neusäßer Familien mit geringem Einkommen. Unser Bild zeigt Frau Freymann (Links) und Frau Voßiek (Mitte) bei der Übergabe der Familienkarten (jeweils für 2 Erwachsene und 2 Kinder) an die Vorsitzende der Tafel Neusäß, Sabine Zimmermann.
Ganz herzlichen Dank im Namen unserer Kunden!

Der Moskauer Circus spendet Eintrittskarten an die Tafel Neusäß

Der Moskauer Circus spendet Eintrittskarten an die Tafel Neusäß

Auch dieses Jahr spendet der Moskauer Circus, der vom 21.12.2018 bis 6.01.2019 in Augsburg gastiert, Karten an die Tafel zur Weitergabe an Neusäßer Familien mit geringem Einkommen. Unser Bild zeigt den Chef des Moskauer Circus bei der Übergabe der Karten an die Vorsitzende der Tafel Neusäß, Sabine Zimmermann und den Bürgermeister der Stadt, Herrn Richard Greiner.
Ganz herzlichen Dank im Namen unserer Kunden!